Month: Januar 2021

Bitcoin Cash, Basic Attention Token, DigiByte Kursanalyse

Bitcoin Cash, Basic Attention Token, DigiByte Kursanalyse

Nachdem sich Bitcoin, die größte Kryptowährung der Welt, über der 36.000-Dollar-Marke stabilisiert hat, gelang es dem breiteren Altcoin-Markt, seine Verluste nach dem gestrigen Fall zu reduzieren. Altcoins wie Bitcoin Cash und DigiByte schienen in den Charts zu steigen, da die Käufer die Kontrolle über den Bitcoin Union Markt suchten, während auf der anderen Seite BAT auf dem Weg zur Erholung war, da der Altcoin grün blinkte und die $0.265-Widerstandsmarke ins Visier nahm.

Bitcoin Cash [BCH]

Bitcoin Cash schaffte es, die $500-Marke zurückzuerobern, nachdem die Bullen eingriffen und einige der gestrigen Verluste wieder ausglichen. Bei Redaktionsschluss wurde BCH bei $496,34 gehandelt, ein Rückgang von 3,5% in den letzten 24 Stunden. Der Preis war auch weit von seinem lokalen Hoch von $654,32 entfernt, aber es herrschte Optimismus, da die Indikatoren darauf hindeuteten, dass sich das Momentum kurzfristig in Richtung der Bullen verschieben könnte.

Der Stochastic RSI bewegte sich aus dem überverkauften Bereich nach Norden. Sollte der Index in Richtung der überkauften Zone schießen, könnte der Preis seinen unmittelbaren Widerstand bei $551,16 überwinden.

Darüber hinaus zeigte das On-Balance-Volumen, dass ein Anstieg der Käuferzahlen die Aufwärtsbewegung des Preises der Kryptowährung unterstützen könnte.

Basic Attention Token [BAT]

Basic Attention Token prallte von 0,208 $ ab und eroberte das 0,239 $-Niveau zurück, als das Krypto-Asset innerhalb von 24 Stunden um über 7 % anstieg. In naher Zukunft könnten die Bullen eine Bewegung über das $0,265-Widerstandsniveau anstreben, inmitten einer Erholung im breiteren Altcoin-Markt.

Der MACD zeigte, dass die Baisse auf dem Markt, wie die roten Balken auf dem Histogramm fiel in der Länge. Die sich schnell bewegende Linie war dabei, die Signallinie einzuholen, und ein zinsbullischer Crossover könnte den Preis über seinen unmittelbaren Widerstand steigen lassen.

Obwohl der Relative Strength Index in der neutralen Zone lag, deutete er auf eine Bewegung in Richtung der überkauften Zone hin.

DigiByte [DGB]

Die Bewegung von DigiByte auf den Charts war in den letzten sieben Tagen recht sprunghaft, da es trotz mehrerer Versuche nicht gelang, das $0,03-Widerstandsniveau zu durchbrechen. Tatsächlich erlag DGB der $0,022-Marke nach seinem letzten Versuch, über das oben genannte Widerstandsniveau auszubrechen.

Dennoch gelang es den Käufern in den letzten Handelstagen, den Preis über mehrere Widerstandsniveaus zu heben und eine Bewegung in Richtung $0,029 zu beobachten.

Die Bollinger Bands zeigten ein hohes Maß an Volatilität im Preis. Da der Preis nach dem Handel am unteren Band wieder anstieg, könnte eine Umkehrung bevorstehen und DGB könnte über die Signallinie in Richtung des Widerstands bei $0,029 steigen.

Auf der anderen Seite schien der Awesome Oscillator einer Umkehr nicht zuzustimmen und zeigte, dass das bärische Momentum zunimmt, da die roten Balken unterhalb der Gleichgewichtsmarke an Länge zunahmen. Sollte der Preis tatsächlich fallen, könnte er erneut seine unmittelbare Unterstützung testen